Entspänezyklus

Im Entspänezyklus wird das Werkzeug während einer Bohrung mehrmals aus dem Loch gefahren. Dies ist hauptsächlich beim Tieflochbohren notwendig und dient dazu, dass sich die Späne aus dem Bohrer lösen können.