Radialbohrmaschine

Radialbohrmaschinen werden für vielfältige Bohrarbeiten an schweren, sperrigen oder unhandlichen Werkstücken in der Einzel- oder Kleinserienfertigung eingesetzt. Durch ihren stabilen Aufbau können durchaus größere Bohrungen durchgeführt werden. Kennzeichnend für diese Art von Maschine ist der schwenkbare Ausleger. Auf ihm kann der Bohrschlitten mit der Hauptspindel in jede gewünschte Stellung über das Werkstück gebracht werden. Unter Zuhilfenahme von schwenkbaren Aufspanntischen lassen sich an einem Werkstück nahezu alle Bohrarbeiten durchführen.