Sonderbohrmaschine

Reichen herkömmliche Bauformen von Bohrmaschinen nicht aus, werden sie, je nach Bedarf, in Sonderbauarten den jeweiligen Anforderungen angepasst. Das ist meist bei Massenfertigung von bestimmten Werkstücken der Fall. Zu ihnen gehören beispielsweise die Rundtaktmaschinen, die  Bohrungen gleichmäßig auf Lochkreise verteilen, und Plattenbohrmaschinen, die eine Bearbeitung von übergroßen Werkstücken erlauben.