Steuernocken

Ein Steuernocken ist ein mechanisches Element zur Betätigung eines Stößels. Der Nocken ist kurvenartig ausgebildet und kann auf einer Welle, Walze, Scheibe oder Leiste sitzen, über deren Drehung der Nocken angetrieben wird.