Unterspannungsauslöser

Unterspannungsauslöser sind elektromagnetische oder elektronische Baugruppen, die auf das Unterschreiten einer minimalen Versorgungsspannung reagieren. Sie werden eingesetzt, um elektrische Geräte, Maschinen und Anlagen bei zu niedriger Spannung abzuschalten und ihr selbstständiges Wiederanlaufen nach einem Spannungsausfall zu verhindern. Unterspannungsauslöser können zum Beispiel in Motorschutzschalter integriert sein oder an Hauptschalter und Leitungsschutzschalter angebaut werden.