Fließformen dient zur Herstellung von Durchzügen in dünnwandige metallische Werkstoffe.

Das Fließformverfahren stellt aus dem vorhandenen Muttermaterial eine Buchse durch Umformung her. Diese Materialverlängerung erhöht die Anzahl der tragenden Gewindegänge auf das drei- bis fünffache. Das Material wird nicht zerspant sondern zur Herstellung belastbarer Verbindungen genutzt.

Die Bohrmaschine ist mit einem Frequenzumrichter ausgestattet und entspricht der Norm DIN EN 55011:2016 + A1:2017.

4.890,00 

SKU: 220115 Category:
Flow drilling at 3 mm sheet thickness (mm)

8

Spindle

MK II

Drilling depth (mm)

100

Distance column-spindle (mm)

240

Column diameter (mm)

82

Usable work surface (W x L) (mm)

340 x 280

T-slot size (arm), distance (mm), width measurement (mm)

Number 2, 125, 13/26

Speed indicator

Digital

Drilling depth indicator

digital

Drilling depth stop

Thrust ring that can be adjusted quickly

Feed (mm/rotation)

manually

Table height adjustment

with toothed rack

Motor three-phase current, frequency-regulated, mains connection 230 V (kW)

1.5

Spindle speed (1/min)

40 – 4.000

Spindle / Workspace (mm)

160 – 880

Maschinen-Abmessung ohne Verpackung (mm)

355 x 705 x 1825

Maschinen-Abmessung mit Verpackung (mm)

572 x 936 x 2142

Weight (kg)

195

  • Gewindeschneideinrichtung
  • Bedienpanel mit OLED-Display
  • Robuste, qualitativ hochwertige Bohrkopf-Haube mit ergonomisch geneigter Front
  • LED-Beleuchtung
  • Schnell verstellbarer und ergonomischer Bohrtiefenanschlag
  • Stufenlose Drehzahlregelung über mittigen Drehknopf
  • NOT-AUS-Schlagtaster
  • Thermischer Überlastungsschutz
  • Spindelstopp
  • Bohrschutz mit elektr. Absicherung
  • Anschlußkabel mit CEE-Stecker
  • 3 Jahre Garantie bei Einschichtbetrieb

You may also like…